Textildruck

Bärlauch

bald ist Bärlauchzeit

Bärlauch

Bärlauch

Wie schön, in Kürze ist wieder Bärlauchzeit.

Vor zwei Jahren waren wir im Wald Bärlauch sammeln. Insgesamt 14 kg.
Letztes Jahr wollten wir ihn wieder sammeln, was aber im Mai schon viel zu spät war.

Dieses Jahr wollen wir aber unbedingt wieder welchen sammeln.
Also gehts die Tage los, um zu schauen, wie weit er ist.

Also gibt es dieses Jahr unsere 1. Bärlauch-Sammel-Party…
Anfragen bitte per Mail senden !!!

Und was machen wir mit soviel Bärlauch:

  • sortieren
  • putzen und waschen
  • klein schneiden
  • als Pesto und Bärlauchbutter verarbeiten
  • einfriehren

Für was wir soviel Bärlauch sammeln ?

  • Bärlauchbutter
  • Bärlauchpesto
  • Bärlauchquark
  • und natürlich zum Kochen in vielen Gerichten

 

 

 

Der Bärlauch (Allium ursinum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Allium und somit verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch. Die in Europa und Teilen Asiens vor allem in Wäldern verbreitete und häufige, früh im Jahr austreibende Pflanzenart ist ein geschätztes Wildgemüse und wird vielfach gesammelt. Bärlauch wird auch Knoblauchspinat, wilder Knoblauch, Waldknoblauch, Hexenzwiebel, Zigeunerlauch, Ramsen oder Waldherre genannt. - Quelle: Wikipedia

Kurz-URL: Bärlauch

Kommentarfunktion geschlossen

300x260 Fläche [immer sichtbar - Sidebar]

Filme und Videos

© 2017 adiutor.de. Alle Rechte vorbehalten Wolfgang Müller. Anmelden - Designed by Wolfgang Müller